Wirtz Medical GmbH Jetzt Jobangebote erhalten
Jetzt anrufen
0800 - 0009826

Grundsatzerklärung

Wirtz Medical wurde 2003 in Wuppertal gegründet und ist ein professionelles Zeitarbeitsunternehmen in Deutschland im Bereich des Gesundheits- und Sozialwesen. Heute sind wir einer der Experten für Personallösungen in den Bereichen Medizin, Pflege und Pädagogik bundesweit. Innovationskraft und Flexibilität des Unternehmens haben uns in den zurückliegenden Jahrzehnten zeitweise deutlich schneller als die Branche wachsen lassen. Wir entwickeln uns ständig weiter, um steigenden Anforderungen des Marktes mit leistungsfähigen Konzepten zu begegnen.

Zentrale Grundlage unseres täglichen Wirkens ist es, die rechtlichen und gesellschaftlichen Werte zu beachten und daran unsere täglichen Entscheidungen auszurichten. Um unseren Unternehmenserfolg langfristig zu sichern, haben wir Prinzipien unseres Handelns festgelegt, an denen wir uns und unsere Dienstleistung ständig messen lassen. Bei Wirtz Medical arbeiten unterschiedlichste Mitarbeiter:innen aus einer Vielzahl der Nationen unserer Erde, und darauf sind wir stolz. Integration, Offenheit, Diversität, Gleichberechtigung und Toleranz prägen unser tägliches Miteinander und sind Grundsätze, die unser Handeln gegenüber Kund:innen, Partner:innen, Lieferant:innen und untereinander leiten. Wirtz Medical setzt als Basis seines Handelns daher voraus, dass Lieferant:innen, Geschäftspartner:innen und Mitarbeiter:innen alle verbindlichen gesetzlichen Regelungen und Verordnungen jederzeit einhalten. Wirtz Medical erfüllt sämtliche maßgebliche Gesetze auf nationaler und internationaler Ebene und handelt entsprechend den vor Ort geltenden Gesetzen, Richtlinien und behördlichen Regelungen, einschließlich der für unseren Geschäftsbetrieb speziell geltenden Bestimmungen der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung und/oder Personalvermittlung.

Wirtz Medical garantiert die strikte Einhaltung der Grundsätze der United Nations Universal Declaration of Human Rights (Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen) und hat sich der Erhaltung dieser Grundsätze in ihren Unternehmensrichtlinien, Verfahrensweisen und Praktiken verschrieben. Die Achtung der Menschenrechte ist und bleibt integraler Bestandteil unseres Geschäftsbetriebs. Wir respektieren das Recht aller Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Geschäftspartner:innen auf Einhaltung und Schutz ihrer personenbezogenen Daten. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist grundsätzlich nur unter Einhaltung der EU-DSGVO und des BDSG erlaubt.

Diese Business-Prinzipien bilden dabei die Grundlage aller unserer Handlungen und beeinflussen die Entscheidungen bei allen Geschäften. Wir sind der Charta der Vielfalt als Unternehmen bewusst und leben diese Grundsätze und Werte im täglichen Miteinander.

Diese Grundsatzerklärung auf der Basis dieser Prinzipien wurde von der Geschäftsführung der Wirtz Medical GmbH verabschiedet. Diese verpflichtet sich zur Einhaltung und Überwachung der Sorgfaltspflichten im gesamten Unternehmen. Diese Grundsatzerklärung wurde im Dezember 2023 verbindlich verabschiedet.

Dirk Behrmann
Geschäftsführer
Wirtz Medical GmbH 

Sarah Gässler
Geschäftsführerin
Wirtz Medical GmbH

Annett Seelos
Geschäftsführerin
Wirtz Medical GmbH


Weiteres

Finden Sie hier außerdem unsere Allgemeinen Liefergrundsätze und Informationen zum Beschwerdeverfahren.

Compliance